Eine fünfte Gruppe, mehrere daraus mit Kunst-LK, übernahm die Aufgabe, Ludwig Tiecks Gedicht „Melancholie“ in Bilder umzusetzen. Zur Gruppe gehörten E.T.A. Hoffmann, Sophie Mereau, Wilhelm Müller und August Wilhelm Schlegel. Herausgekommen ist eine beeindruckende Powerpoint-Präsentation, die man sich zur Lesung des Textes ansehen und hier downloaden kann:

Download der Powerpoint-Präsentation